Hot Stone Massage

Genießen - Entspannen - Durchwärmen

einmal durch und durch durchwärmt das ist ein angenehmer Effekte einer Hot Stone Massage. Daher ist die Massage gerade im Winter sehr angenehm. Lavasteine haben die physikalische Eigenschaft Wärme gut zu speichern. Die heißen Steine werden zunächst auf verspannte Bereiche gelegt und wohlige Wärme durchflutet den ganzen Körper. Allein dadurch werden schon Verspannungen gelöst. Es ist ein wunderbares Gefühl, wenn bei der anschließenden Massage die erhitzten Steine sanft oder fest über die eingeölte Haut gleiten. Der physikalische Druck der Steine und die intensive Durchwärmung erzeugen vom ersten Augenblick an ein angenehmes Gefühl. Zu den thermischen Effekten gehört auch, daß die Blutzirkulation und die Gewebefunktionen angeregt werden und der Lymphfluß unterstützt wird. Die Massage mit den Steinen wechselt sich ab mit der Massage mit den Händen. Im Prinzip ist die Hot Stone Massage eine Wellnessmassage und zusätzlichen Einsatz der Wärme.

 

Die Steine

 

Eingesetzt werden Basaltsteine vulkanischen Ursprungs. Von Wind und Wasser geschliffen. Basalt entsteht aus flüssiger Lava. Lavasteine haben die physikalische Eigenschaft Wärme gut zu speichern, denn sie haben eine sehr hohe Steindichte. Die Steine werden im Wasserbad auf ca. 50 bis 60 Grad erhitzt bevor sie auf verspannte Stellen oder Energiepunkte des Körpers gelegt werden. Gute Steine müssen super glatt sein. Dann fühlen sie sich besonders gut an.

 

Seit tausenden von Jahren und in vielen Kulturen gibt es die Vorstellung einer geheimen, unsichtbaren Heilkraft, die von Steinen ausgeht. Sie ist tief verwurzelt in den traditionelle Heilweisen von hawaiianischen und indianischen Schamanen, aber auch der chinesischen Medizin.

 

Der Ablauf einer Hot Stone Massage:

 

Wir führen ein Einführungsgespräch, in dem ich Ihnen erläutere, was sie erwartet und wo alles gesagt werden kann, was Ihnen wichtig ist. Sie entscheiden, ob Sie sanfte Musik dazu hören wollen oder die Massage lieber in Stille genießen wollen. Kontraindikationen werden abgeklärt. Anschließend lassen Sie sich von der Hot Stone Massage verwöhnen, genießen die Lockerung der Muskeln, spüren Ihren Körper und lassen sich durchfluten von der Wärme der Steine. Danach haben Sie noch eine Ruhezeit, in der Sie das Massageerlebnis nachwirken lassen können. Es gibt in der Praxis die Möglichkeit zu duschen. Handtücher, Duschgel, Fön, etc. sind vorhanden. Sie können das hochwertige Bioöl aber auch sehr gut auf der Haut lassen und nur überschüssiges Öl abwischen.

 

60 Minuten € 60

90 Minuten € 85